Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Liebeskummer

Fremdgehen

Es kommt immer wieder vor, dass Frauen und Männer dem Partner fremdgehen. Die Gründe für das fremdgehen sind sehr unterschiedlich. Die einen gehen fremd, weil sie zu Hause nicht so viel Sex bekommen, wie sie möchten oder brauchen. Wenn der Partner nicht so oft Sex will, sucht sich der andere Partner die sexuelle Befriedigung woanders. Dabei ist oft nur der Sex wichtig, denn die meisten, die aus diesem Grund dem Partner fremdgehen, lieben ihren Partner und suchen nur die sexuelle Befriedigung bei anderen.

In einer Partnerschaft in der es kriselt, ist Sex meistens kein Thema mehr und die Partner leben meistens nur noch aus Bequemlichkeit zusammen. Jeder macht was er will und keiner fühlt sich dem anderen mehr verpflichtet. Wenn die Liebe zum Partner nicht mehr vorhanden ist und das eigene Heim nur noch mit einem unguten Gefühl betreten wird, gehen die Partner oft aus und lernen so auch andere Menschen kennen. Wenn sie für einen anderen Sympathie empfinden und diese sich als gegenseitig erweißt, kann es schnell zum fremdgehen kommen. Ein schlechtes Gewissen, dem Partner gegenüber hat in diesem Fall kaum jemand, da die Beziehung sowieso nicht mehr gut läuft.

Es gibt natürlich auch Menschen die dem Partner fremdgehen, weil sie dabei die Bestätigung bekommen, dass sie immer noch attraktiv genug sind um jederzeit, jemanden für ein Sex Abenteuer zu finden.