Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Liebeskummer

Wegen was kommt es zu Beziehungsstress?

In jeder Beziehung gibt es irgendwann einmal Beziehungsstress. Wegen was es zum Beziehungsstress kommt, ist verschieden. Meistens kommt es aber zum Beziehungsstress wegen Missverständnissen oder anderen Kleinigkeiten. Diese Arten Beziehungsstress sind auch meisten schnell wieder aus dem Weg geräumt und am Ende weiß keiner mehr, wegen was es eigentlich dazu gekommen ist.

Beziehungsstress durch Eifersucht ist oft der Fall, wenn einer dem anderen nicht vertraut. Zu Beginn einer Beziehung merkt der Partner noch nicht viel von der Eifersucht, weil der Eifersüchtige sie verbirgt um den Partner nicht zu verlieren. Mit der Zeit allerdings, wenn man miteinander vertrauter ist, kommt auch die Eifersucht ans Tageslicht. Der Beziehungsstress durch Eifersucht, kann dazu führen, dass eine Beziehung zerbricht, vor allem wenn die Eifersucht unbegründet ist. Meistens ist es die Angst den anderen zu verlieren, weshalb einer der Partner Eifersüchtig ist und oft ist genau diese Eifersucht der Grund warum eine Beziehung zerbricht. Der ständige Beziehungsstress, wegen einer unbegründeten Eifersucht, kann niemand auf Dauer ertragen. Selbst, wenn die Liebe zu Beginn noch so groß war, kann sie durch Beziehungsstress wegen Eifersucht vergehen.

Beziehungsstress gibt es wegen vielen Dingen, die es nicht Wert sind deswegen zu streiten. Oft hat einer der Partner schlechte Laune und nörgelt am anderen Partner so lange herum, bis diesem der Kragen platzt. Es kommt zu einem Streit, dessen eigentlicher Grund meistens vergessen wird, weil bei dieser Gelegenheit alles gesagt wird, was einem am Partner nicht passt und der Beziehungsstress, ist nicht mehr zu vermeiden.