Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Liebe

Liebesrezepte

Herzen in Mandelsahne



Das brauchen Sie:

  • 200 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 1 PK Backpulver
  • 4 EL Zucker
  • 100 g Mandeln
  • 2 Becher Sahne
  • 2 PK Sahnesteif
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Butter
  • 4 Eier
  • 1 PK Vanillinzucker


Und so wird´s gemacht:

Schlagen Sie Salz, Zucker und Butter zu einer schaumigen Creme. Geben Sie nun nach und nach die Eier hinzu und schlagen Sie das Ganze weiter bis der Zucker aufgelöst ist.

Vermischen Sie nun das Mehl mit dem Backpulver und sieben Sie dieses Gemisch in die Creme. Vermischen Sie alles gut.

Fetten Sie nun einen Backblech ein, geben Sie den Teig hinein, bestreuen Sie dieses mit Zucker und Mandelblättchen und lassen das Blech bei ca. 200 Grad 20-25 Minuten im Backofen.

In der Zwischenzeit können Sie schon einmal die Sahne steif schlagen und mit Vanillinzucker süßen. Geben Sie diese dann in einen Spritzbeutel.

Ist der Kuchen abgekühlt können Sie mithilfe einer Herz Schablone Herzen in den Kuchen schneiden.

Diese Herzen werden dann einmal quer in der Mitte halbiert.

Geben Sie auf den unteren Boden die Sahne drauf und legen den "Deckel" wieder auf das Herz.

Wer es etwas frischer mag, kann in die Sahne noch Obststückchen (z. B. Erdbeeren) schnibbeln.