Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Liebe

Gedichte über Gefühle

Es gibt viele Gedichte und Gedanken über Gefühle, die von bekannten und unbekannten Dichtern geschrieben wurden und immer noch geschrieben werden. Für viele Menschen ist es wichtig ihre Gedichte und Gedanken über Gefühle zu schreiben, denn damit schreiben sie sich eine Last von der Seele. Viele Gedichte handeln von den Themen Liebe und Sehnsucht und viele Menschen bringen damit ihre Gedanken zu Papier.

Schon in frühester Zeit haben die Menschen ihre Gefühle in Gedichten, Gedanken über Gefühle zu Papier gebracht. Heute werden genau wie früher Gedichte und Gedanken über Gefühle in verschiedenen Situationen geschrieben. Verliebte Menschen schreiben Liebesbriefe in denen ihre Gefühle zum Partner niederschreiben. Menschen mit Liebeskummer schreiben ebenfalls oft Gedichte um ihre traurigen Gedanken und Gefühle beschreiben. Man sagt schreiben befreit die Seele, wenn etwas erst einmal zu Papier gebracht wurde ist es nicht mehr ganz so schmerzlich. Ob das stimmt muss jeder selbst herausfinden, denn wahrscheinlich funktioniert es nicht bei jedem.

Gedichte und Gedanken über Gefühle können einen Menschen sehr nachdenklich stimmen und dazu bringen ein Gedicht genau zu interpretieren. Oft stimmen Gedichte mit Gedanken über Gefühle melancholisch und man stellt sich den Menschen vor der das Gedicht geschrieben hat und versucht zu erkennen in welcher Situation er es geschrieben hat.