Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Liebesgedichte
Valentinsgedichte
Verlobung & Hochzeit
Liebeskummer

Gedichte über Einsamkeit

Einsamkeit

es ist die einsamkeit die mich auf frisst,
plagt sie mich bis ende meiner lebensfrist,

geht es noch jemand so wie mir,
würde ich gerne weiter leben hier,

fand ich bis dato keine maid,
das leben mich nimmer freud.
den grosen schritt ich noch nicht konnt tun,
ich würde so gerne ewigst ruhn.

das leben ist erstrebens wert,
den satz habe ich so oft gehört,

das glück hat mich wohl längst verlassen,
darum wollt ich die zeilen verfassen.

oh himmel gib mir meine ruh,
und mach nach mir die pforten zu.



<------------------------------------------------------------------------------------------------------------>
In der Dunkelheit
wurde ich gelassen,
in der Einsamkeit
so verlassen.
Allein in dieser Welt
zwischen Himmel
und
Hölle.
Menschen sind Engel,
aber auch
Teufel,
so wie
mein Herrchen
einst war.
Verlassen
und
einsam
bin ich jetzt,
betrogen von meinen
besten Freund!