Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Flirten

Das erste Date

Vor dem ersten Date, ist meistens jeder aufgeregt, denn es geht darum einen Menschen näher kennen zu lernen. Die Verabredung zu einem Date ist für beide Personen aufregend. Wenn es dann endlich so weit ist, hat man feuchte Hände und bringt kaum einen Ton heraus. Es gibt zahlreiche Tipps für das erste Date, aber bei jedem verläuft das erste Date anders und die Tipps erweisen sich oft als nutzlos.

Wichtig ist, dass man nicht verkrampft ist, denn wenn alle beide vor Aufregung verkrampft sind, kann kein Gespräch zustande kommen. Wenn man sich vor dem ersten Date schon längere Zeit gekannt hat, ist es einfacher. Man ist lockerer und ein Gespräch kommt schnell zustande. Gemeinsame Interessen werden festgestellt und bilden schnell das Gesprächsthema. Das erste Date, sollte alleine stattfinden, so dass man sich voll und ganz, auf die eine Person, konzentrieren kann. Es kommt natürlich auch immer darauf an, wo das erste Date stattfindet. Der richtige Ort, kann schon dazu beitragen, dass die Aufregung verschwindet und schnell ein Gesprächsthema gefunden wird.

Meistens wird einer vom anderen alles wissen wollen, um genau zu erkennen, mit wem er oder sie es zu tun hat. Vielleicht ist man sich wirklich so sympathisch, wie man vor dem Date gedacht hat, dann wird man sich auf jeden Fall wieder sehen. Vielleicht kommt es beim ersten Date auch schon zum ersten Kuss und die Schmetterlinge im Bauch fangen an zu flattern. Es kann aber auch umgekehrt der Fall sein und es gibt kein weiteres Treffen mehr.