Liebesgrüße   |    Liebesgedichte   |    Liebessprüche   |    Flirten   |    Beziehung   |    Sexualität   |    Liebe   |    Liebeskummer   |   
Beziehung

Offene Beziehung

Eine offene Beziehung bedeutet, dass jeder Partner alle Freiheiten hat, die er möchte. Er kann im Grunde tun und lassen was er will, mit anderen ausgehen ohne den Partner, eigene Hobbys und auch andere Partner haben. Eine offene Beziehung, kann man nur eingehen, wenn man über genügend Selbstbewusstsein verfügt und dem Partner voll und ganz vertraut.

Oftmals wird die offene Beziehung, zwischen zwei Menschen vereinbart, wenn Langeweile aufkommt und der Alltag immer gleich abläuft. Der Partner, mit dem man zusammenlebt, ist der Hauptpartner, dem in der Regel das Herz des anderen gehört. Partnern eben dem Hauptpartner, sind meisten nur sexuell von Interesse und sorgen für Abwechslung. Jeder der Partner, weiß dass der andere die Freiheit hat sexuelle Kontakte zu anderen Menschen aufzunehmen. Selten wissen die Partner aber, wann die sexuellen Kontakte sind oder ob der Partner eine regelmäßige sexuelle Beziehung zu einem anderen unterhalten.

Nicht jeder ist für eine offene Beziehung geschaffen und man sollte nur darauf eingehen, wenn man es wirklich will. Vor allen Dingen, muss eine offene Beziehung von den Partnern besprochen werden. Oftmals stellt man sich eine offene Beziehung leicht vor und denkt man kann damit umgehen. Leider ist das nicht immer der Fall und es schleicht sich die Eifersucht ein. Dadurch wurde schon manche offene Beziehung zerstört und jeder geht am Ende seinen eigenen Weg.